Aller-Hochwasser-Rallye

des Wassersportverein Verden e.V.

 

 


Ausschreibung der 38. Aller Hochwasser Rallye 2017

am  Sonnabend, 25. März 2017

Startort I:

Celle / Aller, unterhalb des Wehres, Sonnabend, 6:00 Uhr.
Meldestelle: Parkplatz (Schützenplatz) unterhalb des Wehres,
Flusskilometer bis zum Zielort lt. Km-Tafeln: 112

Startort II:

Hodenhagen /Aller, bei Km-Tafel 57, Sonnabend 9:00 Uhr. Einsatzmöglichkeiten bei ”Strandcafe” oder bei ausreichendem Wasserstand, auch im Mündungsbereich der Meisse.
Meldestelle nur bei ”Strandcafe Wiechmann”.
Flusskilometer bis zum Zielort nach Km-Tafeln: 55

Startort III:

Rethem/ Aller, Sonnabend 10:30 Uhr. Einsatzstelle bei Km- Tafel 81,5
Meldestelle bei der Turnhalle,
Flusskilometer bis zum Zielort nach Km-Tafeln: 31

Zielschluss:

Für alle Starter 18:00 Uhr des gleichen Tages beim WSV Verden.

Bootsklassen:

Außer motorgetriebene Boote keine Typenbeschränkung

Detailierte Ausschreibung:

Ausschreibung als PDF-Datei
Hier sind weitere Infomationen zum Bustransfer, Übernachtungen, Preise etc zu finden.

Startgeld / Meldeschluss:

Je Teilnehmer € 7,--, bei Meldung bis Samstag 18. März 2017 und Überweisung der Startgelder.

Meldeschluss: Startgeldüberweisung: Auf Bankkonto des WSV bei der Kreissparkasse Verden, BIC BRLADE21VER, IBAN DE32 2915 2670 0010 0833 68 mit Stichwort "Rallye" und Angabe des Vereins.

Bei Meldungen nach dem 19.3.2017 ist aufgrund der Bearbeitungszeiten bei den Banken keine sichere
Überweisung mehr möglich. Dann Barzahlung am Freitag am Bootshaus oder direkt an den Meldestellen der Startorte. Startgeld dann je Teilnehmer € 10,--.

Anmeldung:

Bis zum Samstag 18. März 2017 per Meldebogen (PDF-Datei auf dieser Seite)
1. Vorrangig über das Meldeformular auf dieser Seite
2. per Brief (Anschrift siehe oben)
Bitte Meldebogen - ggf. anfordern/herunterladen - verwenden.
Sonst aber in formloser Meldung unbedingt Startorte und evtl. Busmitfahrt angeben und zusätzlich wegen der auszuschreibenden Urkunden den Vornamen und Namen des/der Teilnehmer in DRUCKBUCHSTABEN. Beim Ausrichter eingegangene Meldungen sind für beide Seiten verbindlich! Startet(n) ein (mehrere) gemeldete(r) Teilnehmer aus Gründen, die der Ausrichter nicht zu vertreten hat, nicht, führt das nicht zur Entbindung aus der mit der Meldung eingegangenen Zahlungsverpflichtung (Start- /Busgeld) gegenüber dem Ausrichter bzw. nicht zur Rückerstattung erfolgter Zahlungen
.

Organisation und weitere Auskünfte:

Stefan Meyer,
Telefon. +49 (0) 163 6394983

Wassersportverein Verden e.V.
Am Dithmarsberg 1
27283 Verden
Mailto: ahwr@wsv-verden.de